Eine neue Zeit für die Flöte:

 

Die Flöte steht für Emotionalität. Sie ist das älteste Musikinstrument der Menschheitsgeschichte.

In der heutigen Zeit, in der Gefühle und Emotionen immer weniger Raum haben dürfen, setze ich dem, auf der künstlerisch-musikalischen Ebene, mit der Musik der Flöte eine neue Szene entgegen. In Workshops und Musikprojekten entstehen neue Klänge, neue Besetzungen, neue Spielräume und neue Formate. Auch in meinem Unterrichtsangebot und in den Schulprojekten setze ich diese Aspekte um.

Windbewegung erzeugt spannende Flötentöne
Windbewegung erzeugt spannende Flötentöne

Laufende Projekte

  • Nordisches Querflötenorchester
  • Neue Klangräume und Orte für die Flöte
  • Erzieherinnnenfortbildung "Ich bin Musik"

Spezialitäten

  • La Piccola" - Querflöte für die Jüngsten
  • Trommelgruppen für Kinder

Schulprojekte

  • "Stimmig" - Emotionen in der Sprache klingen mit Flaschen und Flöten. (ab Klasse 5)
  • "Extravaganzen"       Musikalische Experimente mit Müll
  • "Das EINE Lied"
  • "Trommelnd zum Spracherwerb" (DaZ)
  • "Hör mal!" (Grundschule)


Kulturvermittlerin des Landes Schleswig-Holstein