Wieder ein Herzens-Projekt - Das EINE Lied

Der Startschuss ist gefallen. Die Kommunikation zwischen Schule und mir ist hergestellt. Die Anmeldungen laufen noch bis zum 02. Juni. Ich bin begeistert wie sich eine ganze Schule in Bewegung setzen kann. Ein Team von 12 Lehrerinnen, die Bundesfreiwilligen-Dienstleistende, die Schulleitung, eine komplette Schulklasse, die sich mit dem Thema "Film und Video" befasst, der Schulverein, Presse und Fernsehen begleiten unser Projekt. Ein Team von Fachleuten und ganz besonders eine große Anzahl von Schülerinnen und Schülern.

Ich bin sehr gespannt wie viele Teilnehmerinnen auf der Bühne stehen werden.

Am 07. Juni beginnt der erste Projekttag im Forum des Gymnasiums Neu Wulmstorf. Alle Aktiven werden dort zusammen sein. Das Team und alle Schülerinnen.

Das Projekt wird vom 10. Jahrgang komplett aufgenommen. Es entsteht ein Video. Das Ziel verrate ich in meiner weiteren Dokumentation. Das Abschlusskonzert findet statt am 19. Juni 2017 um 19:00 Uhr im Forum des Gymnasium Neu Wulmstorf.


Inspiration

Herrmann Hesse (1877-1962)

Flötenspiel

 

Ein Haus bei Nacht durch Strauch und Baum

Ein Fenster leise schimmern ließ,

Und dort im unsichtbaren Raum

Ein Flötenspieler stand und blies.

Es war ein Lied so altbekannt,

Es floß so gütig in die Nacht,

Als wäre Heimat jedes Land,

Als wäre jeder Weg vollbracht.

 

Es war der Welt geheimer Sinn

In seinem Atem offenbart,

Und willig gab das Herz sich hin

Und alle Zeit ward Gegenwart.



Nordisches Querflöten-Orchester

Heute: Tolle Gesamtprobe des Nordischen Querflötenorchester.

Ähnlich wie bei der Blockflöte geht der Querflöte ein anderer negativer Ruf voraus.

"Was ist schlimmer als zwei Querflöten?" ........................

Meine Antwort: Keine Querflöte ..........

Heute haben meine Schülerinnen bewiesen, dass das chorische Querflötenspiel genauso sauber klingt, wie eine gute Chorstimme.

Unser Erkennungslied "Rainbow" war perfekt gespielt. Er wird Wirklichkeit - der neue Flötensound. Die Probe hat viel Spaß gemacht.

 

 


Barfuß im Takt

Ein herrlicher Sommertag im Mai.

Die Schülerinnen fahren über das Freibad direkt zum Querflötenunterricht.

Gut gelaunt, die Schuhe zur Seite stellend werden Schülerin und Querflöte eine Einheit.

 

Ich unterrichte nun schon viele Jahre, aber noch nie habe ich so oft gedacht: "Was für einen wunderschönen Beruf habe ich".

 

Und eine tolle Querflötenklasse in Bargteheide.

 

Abwechselnd proben die jungen Nachwuchstalente und das Erwachsenen-Orchester.

Einmal im Monat proben alle gemeinsam.

 

Am 08. Oktober erklingt wieder ein Schüler-Flötenkonzert in Bargteheide unter dem Titel:  "Nachklang"

 

Die Proben und Vorbereitungen enden vor den Sommerferien.

Ab dem 04. September starten die Wiederholungsproben zum Konzert.

 

 


Welttag der Poesie und der Lyrik  - 21. März

 

Querflötenspiel ist Poesie pur.

Deshalb freut uns dieser Welttag ganz besonders.

Eine neue Zeit für die Flöte - Eine neue Zeit für die Poesie und Lyrik.

 

Wo doch ein Flötenspieler der Mona Lisa das Lächeln ins Gesicht zauberte .....  

mehr Poesie geht nicht.

 

Flöten-Lyrik in Bargteheide wird gespielt vom Querflötenorchester Klangfarben. Kommende Woche wird wieder geprobt.  Wir nehmen weiterhin fortgeschrittene Spielerinnen auf.

Probenzeit Montag 19:15 im Musikraum der Carl-Orff-Schule Bargteheide.

 



Spiel Mit!  Auf der Chinesischen "DiZi"

Auf leichten Baumbus-Querflöten kannst Du die Anblastechnik der Querflöte lernen. Das Angebot beinhaltet zunächst 4 Unterrichtsstunden. Für diese 4 Schnupperstunden stehen Instrumente im Unterricht zur Verfügung. Der Kurs startet ab 4 Teilnehmerinnen.

Termine:

Dienstags 18:00 Uhr

ab Februar 2017

 

Ort:

Anne-Frank-Schule

 

Kosten:

35 € pro Person im  Monat ab 4 KursteilnehmerInnen.

Anmeldungen können über das Kontaktformular erfolgen.


Anne-Frank-Schule

Emil-Nolde-Straße

22941 Bargteheide

Email: holzklang@web.de

Telephone: 04102 / 2059580


Impressions